Core Connexion


Was ist Core Connexion? | Methode | Die Acht Schlüssel | 5 Ebenen der Intelligenz | Was dich erwartet | Wer kann mitmachen?


Was ist Core Connexion?

Tief in jedem von uns wohnt ein tanzendes Wesen. Es ist stark, authentisch, kreativ und eins mit dem Rhythmus des Lebens. Seine Energie ist in uns lebendig – egal wer wir sind, wo wir sind oder wie wir uns gerade fühlen.
Mit Core Connexion stellen wir die Verbindung zu diesem Kern her. Sie gibt uns neue Kraft.

Unsere Füße machen es uns vor:

Seit Jahrtausenden folgen sie mit traumwandlerischer Sicherheit dem Beat der Musik – dem Rhythmus des Lebens. Alle Völker der Erde pflegen ihre Tänze, denn dafür sind unsere Körper und Sinne perfekt ausgerüstet. Seit Tausenden von Jahren sind Menschen im Tanz verbunden, wenn sie feiern, um Heilung bitten oder andere Rituale begehen – quer durch alle Kulturen, alle Lebensumstände und Altersgruppen.

Im bewussten Tanz lösen wir unnatürliche Haltungen und Bewegungsgewohnheiten auf, in die wir unseren Körper im Alltag pressen. Core Connexion erschließt uns nach und nach ein neues Bewegungsrepertoire, das perfekt zu unserem individuellen Körper passt.
Core Connexion stärkt den Organismus als ganzes, erschließt innere Kraftquellen und entwickelt unseren persönlichen Ausdruck. Dies geschieht bei jedem Menschen auf ganz individuelle Weise – aber stets durch die Verbindung der fünf Ebenen unserer Intelligenz: Körper, Emotion, Verstand, Geist und Gemeinschaft.

Durch die Harmonie dieser Ebenen erfahren wir eine tiefe Verbundenheit und Zeitlosigkeit (den Flow). Das sind die wunderbaren „Kernerlebnisse“, nach denen wir uns sehnen.

The Art of Moving Presence – Präsenz in Bewegung

Regelmäßiges Üben von Core Connexion bildet Achtsamkeit, Präsenz und Widerstandskraft. Du stärkst die Verbindung zu deinem inneren Kompass und Navigationssystem in deiner Mitte, und schaffst dir dadurch Klarheit, Ausrichtung und Wohlbefinden.

Du “tanzt” dein Leben aus deiner Mitte heraus.

“Your body is living art. Your movement through time and space is art. A painter has brushes…. you have your body.” (Anna Halprin)

Methode

Bewegung – Präsenz – Kreativität

Core Connexion ist die Essenz meiner 30-jährigen Erfahrung in Tanz, Ausdruckskunst, körperorientierter Psychotherapie und Pädagogik. Es bietet sorgsam erprobte Übungen mit denen sich Körper, Bewusstsein, Bewegung, Energie und Kreativität verbinden lassen.

Core Connexion kombiniert Tanz- und Ausdruckstechniken mit Erkenntnissen aus der Psychologie, der Hirnforschung, der Kampfkunst sowie traditionelles Wissen und Meditation. Dieser interdisziplinäre Ansatz schafft eine Atmosphäre voll spielerischer Kreativität und zentrierter Präsenz. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann individuelle Ausdrucksmöglichkeiten neu entfalten. Sie finden den Weg zur Ihrer Mitte und tauchen tief in das Wissen des eigenen Körpers ein. Sie machen eine Erfahrung, die jenseits kultureller und sozialer Rollen liegt, und über die Grenzen von Sprache und Verstand hinausgeht.

“One of the greatest gifts that is present in every moment is the flow of your breath. Your breath is the mover. You are the dancer.” (Shiva Rea)

Die Acht Schlüssel…

… öffnen das Tor in die Gegenwart. Sie bereiten Körper und Geist darauf vor, sich gemeinsam zu bewegen. Sie laden Dich zum Tanz durch Dein Leben ein.

Diese Schlüssel sind Fenster in die Energiereservoirs unseres Körpers. Durch sie erkennen wir die physischen, intellektuellen und spirituellen Ressourcen unseres inneren Ichs. Die Acht Schlüssel sind auf der Tanzfläche ebenso wirksam wie im alltäglichen Leben.

Core Connexion auf den 5 Ebenen der Intelligenz

In Core Connexion Transformational Arts® üben wir, Selbstverantwortung für unser Leben zu übernehmen. Wir lernen, unseren Körper ganz zu bewohnen und aktivieren unsere Selbstheilungskräfte in ganzheitlicher Arbeitsweise durch die 8 Schlüssel. Wir arbeiten mit den 5 Ebenen der Intelligenz:

Körper: CC erweitert Körperbewussheit und Bewegungsrepertoire durch körperorientierte Techniken und CC-Schlüssel-Bewegungssequenzen, Bewegungsstudien und Improvisation.

Emotionen: CC erforscht die emotionale Landschaft des Menschen durch Geste, Bewegungsintensität und -qualität, Farbe und Wort. Bewegung und Emotion haben ein organisches Feed-back.

Verstand: CC präsentiert theoretische Konzepte und bietet Wege, Einsichten in die Bewegungserfahrung zu bekommen, sich mitzuteilen und zu integrieren.

Spirituell: Wir widmen uns dem regelmäßigen CC-Übungsweg, der Jeden und Jede dazu einlädt, den einzigartigen Ausdruck zwischen dem Irdischen und dem Universellen zu finden. Wir entwickeln den inneren Zeugen.

Gemeinschaft: Ubuntu (Südafrikanisches Wort in Zulu: Menschlichkeit und “Ich bin weil wir sind…”):

Die bewusste Entwicklung jedes Einzelnen wirkt sich immer auf die große Gemeinschaft aus. Durch die Stärkung des individuellen Kerns eines Jeden und die spielerische Interaktion in der Gruppe oder mit der Natur kann unsere Zugehörigkeit zur Menschheit und allem Lebendigen direkt erfahren werden und die Prinzipien von bewusster Kommunikation, Co-Kreativität und Kooperation gelernt werden.

Was Dich in der Core Connexion Session erwartet…

„Was nicht spielerisch geht, ist gar nicht ernst zu nehmen.”
—Caroline Casey

Wir beginnen jede Session, indem wir Körper und Sinne mit unserem Atem verbinden. Wir verankern das Bewusstsein im Hier und Jetzt und öffnen uns der Energie aus unserem Inneren. Durch die individuelle Auswahl der Themen und der Musik wird jede Session schrittweise und achtsam weiter entwickelt.

Tänzerinnen und Tänzer bewegen sich allein oder gemeinschaftlich durch innere und äußere Landschaften. Spielerisch improvisierend erforschen wir Räume, die unsere Kreativität geöffnet hat. Je nachdem, wohin uns die Reise führt, integrieren wir weitere kreative Techniken wie Zeichnen, Schreiben, Collage, Zeit in der Natur oder teilen unsere Erfahrungen mit anderen.

Wer kann dabei sein?

Wer gehen kann, kann tanzen, und wer redet, kann auch singen.
– Sprichwort aus Simbabwe

Der Übungsweg von Core Connexion steht fast allen Menschen offen, unabhängig von ihrem Alter, dem Grad der Fitness oder den Vorkenntnissen. Auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen kann Core Connexion gut geeignet sein. Im Zweifel hilft ein persönliches Gespräch, das Beste für Dich herauszufinden.
Die Größe unserer Gruppen variiert zwischen fünf und 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, das Alter reicht von 18 bis 80.
(Für Kinder organisieren wir auf Wunsch gern spezielle Gruppen.) Beim Planetary Dance finden sich alle Altersgruppen – auch Kinder – zusammen.

Gut für Neueinsteiger: Core Connexion ist auch ohne vorhergehende Tanzkenntnisse leicht erlernbar. Du brauchst nur Dich selbst, den Willen, Dich zu bewegen und Offenheit für neue Begegnungen. Komm vorbei und probiere es aus…


“Durch Core Connexion betrachte ich die Welt nun immer mehr aus meinem Herzen, was Vieles vereinfacht. Faszinierend finde ich auch, wie sich das erlernte Wissen im Alltag anwendet. Da bin ich oft über mich selbst erstaunt."

Wolfgang S.